Betreuungsassistent:in / Betreuungskraft Tagespflege Lebensblick

Die Sozialdienste der Volkssolidarität Berlin gGmbH gehört in Berlin zu den größten Pflegeträgern. Mit mehr als 700 Mitarbeitenden und ca. 230 Ehrenamtlichen ist die gemeinnützige Gesellschaft Träger von ambulanten, teilstationären, stationären Einrichtungen sowie einem ambulanten Hospizdienst, Einrichtungen des betreuten Wohnens und Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz und gewährleistet mit hoher Qualität die Pflege, Betreuung und Versorgung pflegebedürftiger Menschen.

Für unsere Tagespflege Lebensblick suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n Betreuungsassistent:in / Betreuungskraft

Das sind Ihre Aufgaben bei uns

  • Begleitung der Klient:innen bei Alltagsaktivitäten
  • Förderung des Austausches zwischen den Klient:innen bei Gruppenaktivitäten
  • Versorgung der Klient:innen mit Speisen und Getränken

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Betreuungskraft nach § 43b, 53c SGB XI (ehemals § 87b) zwingend erforderlich
  • erste Erfahrung in der Pflege oder Hauswirtschaft z.B. als Pflegehelfer / Pflegeassistent / Betreuungsassistent wünschenswert
  • Basisqualifikation Pflege wünschenswert z. B. 200 Stunden Pflegebasiskurs 
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen und Einfühlungsvermögen für die Pflegebedürftigen
  • Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein

Das sind bieten wir Ihnen

  • Attraktives Gehalt auf Tarifniveau 1.914,97€
  • Wochenarbeitszeit von 32 Stunden
  • unbefristete Anstellung
  • Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem gut aufgestellten Team
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Gesundheitsvorsorge
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildung
  • Arbeitsort: Warschauer Straße 14/15, 10243 Berlin

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich noch heute und werden Sie Teil eines engagierten Teams!

Seit Mai 2022 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt. Wir fördern Vielfalt am Arbeitsplatz und freuen uns daher über alle Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer Herkunft, Behinderung, Religion oder sonstiger Identität.

Haben Sie noch Fragen? Dann rufen Sie mich gerne an

Kontakt:

André Heyden (er / ihn)
Tel: +49 (0)30 40366 – 2323